Tagesablauf der Tagespflege

  • ab 08:00 Uhr Anfahrt
  • ab 08:30-10:00 Uhr gemeinsames Frühstück
  • ab 10:00 Uhr Zeitungsgruppe, Gymnastik Bewegungsübungen
  • ab 10:45-11:45 Kleingruppen/ Therapien, individuelle Pflegemaßnahmen
  • ab 11:45-12:45 Uhr Mittagessen
  • ab 13:00 Uhr Mittagszeit/-ruhe (Pausenregelung für Mitarbeiter, Besprechungen)
  • ab 14:30-15:00 Uhr Kaffeetrinken
  • ab 15:00-16:00 Uhr Gruppenangebote (Spiele, Lesen, Singen, Spaziergänge, Musik, Gymnastik, Krankengymnastik, individuelle Hilfen, etc.)   
  • ab 16:00 Uhr Abfahrt

 

Durch einen strukturierten Tagesablauf wird die Orientierung verbessert. Das bewältigen von lebenspraktischen Aufgaben stärkt das Selbstwertgefühl der Betroffenen, allein schon das tägliche Zusammensein in einer überschaubaren, vertrauten Gruppe, die gemeinsamen Mahlzeiten, das Handarbeiten, Einkaufen, die Mithilfe im Haushalt oder Spaziergänge vermögen häufig mehr als viele isolierte therapeutische Trainingsprogramme.