A-A+

Kurzzeit- /Verhinderungspflege

Leistungen pro Monat

Pflegegrad 1

Kein Anspruch auf Kurzzeitpflege

Pflegegrad 2-5

1612,00 Euro für Kosten einer notwendigen Ersatzpflege
bis zu 8 Wochen

 

Der im Kalenderjahr bestehende, noch nicht verbrauchte Leistungsbeitrag für die Verhinderungspflege kann für Leistungen der Kurzzeitpflege eingesetzt werden. Dadurch kann der Leistungsbetrag der Kurzzeitpflege maximal verdoppelt werden; parallel kann auch die Zeit für die Inanspruchnahme von 4 bis zu 8 Wochen ausgeweitet werden. Der für die Kurzzeitpflege in Anspruch genommene Erhöhungsbetrag wird auf den Leistungsbetrag für eine Verhinderungspflege angerechnet.